Tipps und Pflege


Eigenschaften

  • Lange, dichte Wimpern für einen glamourösen Augenaufschlag.
  • Mascara wird nicht mehr benötigt.
  • Kein Verklumpen, kein Verschmieren.
  • Lange Haltbarkeit, minimaler Pflegeaufwand.
  • Für Trägerinnen von Kontaktlinsen geeignet.
  • Wasser, Sauna, Sport…. kein Problem

    Für eine lange Lebensdauer der Extensions sollten folgende Punkte beachtet werden
  • In den ersten 24 bis 48 Stunden sollten die Wimpern nicht nass werden damit der Kleber komplett trocknen kann. Vorsicht auch bei Dampf, Schweiß und Tränen! Auch vom Besuch einer Sauna wird unmittelbar nach der Behandlung abgeraten!
  • Auf Wimperntusche kann verzichtet werden. Wenn es doch einmal nötig sein muss dann immer nur vorsichtig auf die Spitzen auftragen damit die Wimpernbürste die Wimpern nicht am Kleberansatz löst.
  • Keine wasserfeste Wimperntusche verwenden! Die Inhaltsstoffe können den Kleber lösen und auch beim Abschminken darf kein ölhaltiger Augen Make up Entferner verwendet werden, der die Lash Extensions abfallen lässt.
  • Zum Abschminken und Cremen immer nur Fett- und Ölfreie Produkte verwenden. Bei Eincremen im Augenbereich den Bereich um die Wimpern aussparen!
  • Zum Entfernen von Eyeliner ein Wattestäbchen verwenden!
  • Augen nicht rubbeln!
  • Öl- Bäder meiden (oder nicht untertauchen!)
  • Sauna und Dampfbäder sollten nicht zu oft besucht werden.
  • Die Wimpern können mit einem speziellen Entferner wieder gelöst werden.